ÖkoWINNers

 Impressum | Haftung | Anmeldung


Startseite
Veranstaltungen im Winnicott Institut
Übersicht der Ansprechpartner
Studiengang
Institutsambulanz
Eltern-Säuglings-/ Kleinkindambulanz
Gruppenpsychotherapie
Fortbildung
Beratungsstelle
Kooperation und Vernetzung
Bibliothek
Geschichte des Instituts
Benennung nach D.W. Winnicott
Veröffentlichungen
ÖkoWINNers
Anfahrt
Kontakt



ÖkoWINNers

Das Umweltteam des Winnicott Instituts im Rahmen des Projekts ÖKOPROFIT

Seit März 2009 beteiligt sich das Winnicott Institut an dem Projektverbund ÖKOPROFIT, das seit 1999 in Hannover bereits von zahlreichen Betrieben und Einrichtungen übernommen wurde. Ziel dieser Initiative ist es, gemeinsam mit professionellen Beratern Möglichkeiten umweltschonenderer Umgangsweisen mit Ressourcen zu finden und darauf bezogene Maßnahmen zu erarbeiten, die sowohl die Umwelt entlasten als auch die Kosten senken können. Alle im Winnicott Institut Tätigen sowie die Studierenden sind eingeladen, dieses Vorhaben aktiv zu unterstützen durch eigene Vorschläge und Initiativen oder einfach durch Beachtung der Empfehlungen und Hinweise.Als therapeutisches Institut für Kinder und Jugendliche und Beratungseinrichtung für deren Eltern und Erziehende ist das Winnicott Institut auch bestrebt, Kindern und Jugendlichen ein Vorbild zu geben für den Umgang mit der Umwelt und ihren Ressourcen. Dies kann für viele Kinder eine sinnstiftende Bedeutung haben. Die liebevoll gepflegte und sorgsam beachtete Umwelt ist häufig ein emotional stabilisierender Faktor in der Entwicklung von Kindern, aber auch bei Jugendlichen und Erwachsenen. Selbst etwas Sinnvolles tun und Gutes bewirken zu können hilft Kindern häufig, sich von Ohnmachtsgefühlen und dem Empfinden von Gleichgültigkeit zu befreien.Für die bisherigen Maßnahmen und Initiativen erhielt das Winnicott Institut im Sommer 2010 sowie im Herbst 2011 die ÖKOPROFIT-Auszeichnung. Durch die Wieder-Einführung der Mülltrennung, die Entwicklung von Maßnahmen zur sparsamen Energie- und Wasserversorgung, die Umstellung auf 100% Naturstrom und weitere Aktivitäten möchten wir uns auch zukünftig um eine vorbildliche, schonende Umgangsweise mit den natürlichen Ressourcen bemühen.Alle Besucher und Nutzer unseres Hauses möchten wir dafür gewinnen, uns mit eigenen Ideen und Anregungen in dem Anliegen einer ökologisch schonenden Umgangsweise mit benötigten Ressourcen zu unterstützen. Ansprechpartnerin ist Kathrin Wieberneit (Tel.: 0511/ 800 497-25), die im September 2010 die Leitung des Projekts übernommen hat.

Wir bitten darum, die Aushänge am der Umweltschutz-Pinnwand zu beachten und die Vorschläge umsichtig zu berücksichtigen, sowie eigene Anregungen einzubringen.

Weitere Informationen zum Projekt ÖKOPROFIT
>> www.oekoprofit-hannover.de