multimobil

 Impressum | Haftung | Anmeldung


Startseite
Patienten und Eltern
Beratungsstelle
Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
Studiengang
Veranstaltungen im Winnicott Institut
Fortbildung
Geschichte des Instituts
Kooperation und Vernetzung
Downloadbereich
Bibliothek (Hinweis)
Kontakt
Ansprechpartner



multimobil

Das Winnicott Institut hat den Auftrag, zur seelischen Gesundung von Kindern und Jugendlichen beizutragen. Dazu gehört unter anderem, die Kinder in ihrer Haltung zur Welt zu unterstützen und zu fördern und die Erwachsenen in Ihrer Verantwortung für die Zukunft der Kinder zu stärken. Unsere Teilnahme am multimobil Tag war deshalb selbstverständlich!

Der multimobil Tag ist eine Initiative des Energie-Effizienz-Netzwerks und der KLIMA-ALLIANZ HANNOVER 2020 mit dem Ziel, bei Mitarbeitern und Studierenden das Bewusstsein zu wecken, noch klimafreundlicher zum Ziel zu kommen, und somit CO2 einzusparen.

1560 Menschen nahmen an der Aktion multimobil in Hannover teil und nutzten eine umweltfreundlichere Mobilität. 218 Teilnehmner ließen an diesem Tag z. B. das Auto stehen und legten die Wege zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto zurück.

Die Gesamtemission CO2 konnte für den Multimobiltag so um 980 kg reduziert werden.

Für das Winnicott Institut meldeten sich 18 Mitarbeiter/Innen und Studierende, die durch Umsteigen auf eine umweltfreundlichere Mobiltität den Emissionswert von 108 kg auf 40 kg CO2 reduziert haben, d. h. es kann von einer Einsparung von 68 kg CO2 ausgegangen werden.

Vielen Dank an jeden Einzelnen, der für eine gesündere Umwelt seine eigenen Mobilitätsmöglichkeiten überprüft hat.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich bitte an Kathrin Wieberneit, Telefon 800 497-25 (di 9-16 Uhr und mi oder do 9-12:30 Uhr) oder per Email wieberneit(at)winnicott-institut.de.

Mehr zum Multimobiltag entnehmen Sie bitte dem folgenden PDF:
Bericht der KLIMA ALLIANZ (PDF | ca. 1,7 MB)