Veranstaltungen im Winnicott Institut

 Impressum | Haftung | Datenschutz | Anmeldung


Startseite
Patienten und Eltern
Beratungsstelle
Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
Studiengang
Veranstaltungen im Winnicott Institut
Fortbildung
Geschichte des Instituts
Kooperation und Vernetzung
Downloadbereich
Bibliothek (Hinweis)
Kontakt
Ansprechpartner



Veranstaltungen im Winnicott Institut
Informationsveranstaltung zu den Zulassungsbedingungen der Ausbildung und des Masterstudiengangs

Frau Prof. Dr. Eva Busch und Herr Prof. Dr. Müller informieren im Rahmen dieser Infoveranstaltung über den aktuellen Stand der Zulassungsbedingungen des Masterstudiengangs "Therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen" und der Ausbildung zur/zum Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutIn.

Termin:           29.09.2018

Uhrzeit:          11:00 bis 13:00 Uhr

Ort:                 Hörsaal des Winnicott Instituts

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Wenn Sie teilnehmen möchten, senden Sie Ihre Anmeldung bitte per E-Mail an Frau Liebender, die Mailadresse lautet: liebender(at)winnicott-institut.de

Bitte beachten Sie, dass eine Bewerbung in unserem Haus erst wieder zum Wintersemester 2020/2021 möglich ist.

Der Bewerbungszeitraum wird, nach aktuellem Stand, zwischen Oktober 2020 und dem 15.01.2021 liegen.

Weiterhin wird es im kommenden Jahr Informationsveranstaltungen geben, die sich mit unserem Modell der Verzahnung von KJP-Ausbildung und Masterstudiengang befassen. Die Termine werden voraussichtlich Ende 2018/Anfang 2019 an dieser Stelle veröffentlicht.

»Mit Erziehenden im Gespräch«
Gesprächsabende für Eltern, Erzieher, Erziehende

Das Winnicott Institut führt öffentliche Gesprächsabende mit dem Titel »Mit Erziehenden im Gespräch« durch, die sich besonders an Eltern, Pädagogen und Alleinerziehende wenden.

Das alltägliche Erziehungsgeschehen stellt uns immer vor eine Fülle von Fragen, die besser im Austausch mit Personen in der gleichen Situation besprochen werden können. Es geht dabei nicht um vorwiegend therapeutische Probleme; vielmehr wollen Mitarbeiter des Instituts mit allen von Erziehung Betroffenen über das Erziehungsgeschehen ins Gespräch kommen.

Die offenen Abende finden jeweils mittwochs von 20.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr im Winnicott Institut in der Geibelstraße 104, 30173 Hannover statt. Es wird kein Eintrittsgeld erhoben – um eine Spende wird gebeten.

Infoblatt »Mit Erziehenden im Gespräch 2018«